Niva-Sichtungs-Thread

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon jhl » 8. Juni 2020, 18:47

Genau. Das ist amtlich
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
 
Beiträge: 738
Registriert: 4. März 2019, 17:13
Wohnort: Probsteierhagen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon michaniva » 9. Juni 2020, 08:31

Heute um 08.45 Uhr im Autobahndreieck Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Pickup 2329 gesehen,vor Schreck kein Kennzeichen erkannt.

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
LADA NIVA IG DEUTSCHLAND e.V. Mitgliedsnummer 014
michaniva
 
Beiträge: 793
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon Nochkeinenhaber » 9. Juni 2020, 15:04

Mit dem Kennzeichen könnte ich Dir sogar helfen :-)
Super-Avto, 1,7, Pick-up, "Hard"-Top, BJ 15
Benutzeravatar
Nochkeinenhaber
 
Beiträge: 476
Registriert: 18. Oktober 2016, 19:16
Wohnort: Mayen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon JayBee78 » 12. Juni 2020, 20:03

Heute Abend,beim Spazieren gehen nen Niva in Nessi mit Dachträger und Seilwinde bei uns an der Kläranlage auf dem Parkplatz. Der hatte noch das kleinere ovale Ladasymbol (vor 2015?) und stand wirklich sehr gut da. Vor lauter Freude hab ich mir das Kennzeichen aber nicht angeguckt ob der aus der Gegend ist. Den Besitzer hab ich leider auch nicht getroffen,hab ein paar Minuten gewartet und musste leider weiter.
Lada 4x4 EZ 08/2018 Euro6
JayBee78
 
Beiträge: 145
Registriert: 27. Januar 2018, 14:56
Wohnort: 75417

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon peregrino » 16. Juni 2020, 04:25

Werde mich mal die Tage auf „die Lauer“ legen! --- Seit einer Woche fährt hier in meinem Revier ein blauer Niva morgens und abends durch den Ort.
„Das geht schon so nicht“,würde mein ehemaliger holländische Maat sagen,ohne mal Hallo zu sagen. omm
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2264
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon christian@lada-ig.de » 16. Juni 2020, 06:58

peregrino hat geschrieben:Werde mich mal die Tage auf „die Lauer“ legen! --- Seit einer Woche fährt hier in meinem Revier ein blauer Niva morgens und abends durch den Ort.
„Das geht schon so nicht“,würde mein ehemaliger holländische Maat sagen,ohne mal Hallo zu sagen. omm


Flagg doch mal "Lima" am Zaun....https://de.wikipedia.org/wiki/Flaggenal ... S_Lima.svg vielleicht versteht er das ja k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16516
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon KHSP » 16. Juni 2020, 17:28

Seit Wochen sehe ich fast täglich in Berlin-Pankow Dammerower Str. Einen grünen 5-Türer.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jeep Grand Cherokee Summit Bj.2017 / Abarth 595 Turismo Bj. 2017 / Lada Niva 4x4 Bj. 2019
Benutzeravatar
KHSP
 
Beiträge: 51
Registriert: 28. Dezember 2019, 14:41

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon peregrino » 16. Juni 2020, 17:44

Wirklich grün?
Oder diesen hier?Er kommt aus Pankow hatte dir schon mal vor einiger Zeit die Daten geschickt.
Bild
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2264
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon KHSP » 16. Juni 2020, 21:23

Hallo Olaf,
Nein das ist ein grüner 5-Türer ohne Bullenfänger
Lg
K.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jeep Grand Cherokee Summit Bj.2017 / Abarth 595 Turismo Bj. 2017 / Lada Niva 4x4 Bj. 2019
Benutzeravatar
KHSP
 
Beiträge: 51
Registriert: 28. Dezember 2019, 14:41

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon MichaEW » 17. Juni 2020, 16:37

Hallo....

Hier in Eberswalde fährt nun auch so ein "ZUBR"- Niva rum in grau....mit Bügel vorne dran und fettem Bergeseil k..
Gruß
Micha

Lada 4x4 M1, Rockslider von MaD
Dunkelgrün
mit ABS und Gurtgebimmel

EZ 01/15
MichaEW
 
Beiträge: 399
Registriert: 16. November 2012, 20:53
Wohnort: Eberswalde

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon peregrino » 17. Juni 2020, 19:44

Niva auf der Überholspur! üiiii
Bild
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2264
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon jhl » 17. Juni 2020, 21:10

Wo wollen die denn hin?
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
 
Beiträge: 738
Registriert: 4. März 2019, 17:13
Wohnort: Probsteierhagen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon peregrino » 20. Juni 2020, 12:33

Heute endlich wie ich zum Sanitärfachhandel einkaufen war,(Im Baumarkt sieht man mich höchst selten) den tarnfarbenen Niva an der Laderampe entdeckt,der des öfteren durch den Ort fährt. Gehört dem Chef , Bilder folgen wenn ich dran denke.


Noch ein tarnfarbener: https://www.merkur.de/politik/lada-aufg ... 04810.html
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2264
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon Karsten-65 » 20. Juni 2020, 12:41

peregrino hat geschrieben:Noch ein tarnfarbener: . . .

Dann kann Er ja zum Fachsimpeln mal zum Treffen kommen. :wink:

Ein Präsident mit durchaus sympatischen Zügen . . . leider aber auch mit unsympatischen.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1058
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon jhl » 20. Juni 2020, 13:31

Vor allem inkonsequent und unpatriotisch mit Opelmotor, wo er doch so auf Patriot macht.

Die Message: kauft russische Autos aber achtet auf deutsche Motoren pl,,
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
 
Beiträge: 738
Registriert: 4. März 2019, 17:13
Wohnort: Probsteierhagen

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Holschi und 2 Gäste