Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Alles was mit dem Motoren für die Modelle 2108 bis 2172 zusammen hängt

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon Roland83 » 25. November 2020, 20:52

Für den Lada Vesta mit 1.6l und 1.8l empfehle ich den Mahle OC 384 Ölfilter. Damit habe ich schon im Priora keine Probleme gehabt und der Öldruck war sehr schnell da.
Mahle OC 606 passt nicht!
Zuletzt geändert von Roland83 am 29. November 2020, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
Lada Vesta SW Cross 1.8 EZ. 4.2019 €6 .v.
ORANGE is the new BLACK
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 225
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon christian@lada-ig.de » 25. November 2020, 21:01

Für welches Auto soll denn der 303 sein?
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

21214 Bj.09/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.94+96/MGM Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16867
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon Roland83 » 26. November 2020, 17:30

Ich habe von dir damals eine PN bekommen, dort stand das der 303 das bessere Filterpapier hätte. Nur hat der ja eine andere Größe und passt nicht an die Motoren. Das habe ich deshalb hier erwähnt.
Lada Vesta SW Cross 1.8 EZ. 4.2019 €6 .v.
ORANGE is the new BLACK
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 225
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon christian@lada-ig.de » 26. November 2020, 18:39

Roland83 hat geschrieben:Ich habe von dir damals eine PN bekommen, dort stand das der 303 das bessere Filterpapier hätte.

Sicher nicht
OC 606 ist der Filter der Wahl :idea:
Und der passt....
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

21214 Bj.09/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.94+96/MGM Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16867
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon Roland83 » 29. November 2020, 20:13

Ich habe mich vertippt, meinte den 606. Werde das noch editieren. Im Vesta passt der 606 wirklich nicht, nur der 384.
Lada Vesta SW Cross 1.8 EZ. 4.2019 €6 .v.
ORANGE is the new BLACK
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 225
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon christian@lada-ig.de » 29. November 2020, 20:39

Roland83 hat geschrieben:Ich habe mich vertippt, meinte den 606. Werde das noch editieren. Im Vesta passt der 606 wirklich nicht, nur der 384.

Entschuldige, wenn ich da insistiere....aber der 384 ist höher und hat den größeren Durchmesser. Warum sollte der 606 nicht passen?

Das Öldruckproblem existiert bei den Frontantriebsmotoren sowieso nicht, da die Filter nicht leerlaufen können, denn sie sind nach rückwärts geneigt montiert.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

21214 Bj.09/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.94+96/MGM Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16867
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon AET » 1. Dezember 2020, 09:43

Wir montieren den OC606 auch standatdmäßig beim Vesta...die passen. ;)

Allerdings nehmen die Schlosser inzwischen gerne den OC384, da der sich wohl leichter montieren lässt. omm

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 1091
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Re: Ölfilter Lada Vesta 1.6l&1.8l

Beitragvon STEVO » 6. Dezember 2020, 16:29

Sowohl im Niva als auch im Vesta hab ich OC 606 im Einstatz.
Beste Grüße
STEVO
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,
Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas,script- on Getriebeölwanne,Ungarngummis,Gepulverte ORIGINALFELGEN ! KEINE Dotz !!!!!
.Zuschaltbares Tagfahrlicht _.., Natürlich ohne Wegfahrsperre !!!

VESTA Cross SW Luxus BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 431
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach


Zurück zu Motoren 2108 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast