Seite 1 von 1

zu verkaufen Lada, Shiguli, 2101, Baujahr, 1973, Erste Serie

BeitragVerfasst: 3. September 2014, 18:31
von ProbeG
heute eine Nachricht von meinem "Lieblings-Ungarn" bekommen ;-)
da habe ich meinen 1500s her.

Hallo Herr Günther,
Unsere Alte Klubfreunde möchtet Ihre Alte Lada verkaufen.
Vielleicht interessant für ein LADA Freunde?
Können Sie weiterschicken?

Lada, Shiguli, 2101, Baujahr, 1973, Erste Serie, CCCP, USSR, Rärität, Selten

Fotos:
http://l.facebook.com/l/QAQEX_LwnAQEiZ6 ... om/a/PiEwU

INFOS ZUM WAGEN:

Baujahr 1973, noch die Erste Serie, also schon sehr Selten.
Von erstem Besitzer Lenkrad inklusive Hupenring Stoßstangen auch die alte ausführung Originalmotor,
welchenoch vom dem guten Stoff Produziert. Innenraum ist die schöne und seltene Rote innenraum.
Sitzen und Türverkleidungen in fehlerfreie Originalzustand.
Besitzer ist ein Altere Mench. Er darf leider nicht mehr fahren. (gesundheitliche Problemen.)
Er hat diese Wagen sehr gemocht, und hat Er viele liebe Gedächtniss mit dem LADA.
Also er hofft der Lada wird in gute Hände geraten.

Er hat die Folgende infos gegeben:
"Ich habe mit dem Lada im winter nie gefahren. Der LADA die alle zweite – drite Frühling ein neu untenbodenschutz bekommen.
Innenraum und motor und Karosserie noch fast in 100% original.
Tachometer zeigt 46.000 km aber der Wagen hat etwas mehrer gelaufen.
Die richtige Laufleistung zwischen 70-80.000 km
(Die Oroginale Tacho in 1980 - 88 kaput gegangen, und dann hat der Wagen diese Tachometer bekommen)
Der LADA hatt mich noch noch nie sitzen gelassen."

Der Wagen Fahrt, Bremst schaltet, noch mit TÜV.
Zustand zwischen II-III.A.
Gute Technische und Optische Zustand, mit ein wenige Patine
natürlich bestanden, aber das ist deutlich Er ist sogar nur 41 Jahre Alt!
Natürlich ohne Durchrost! Lackierung auch noch in 80-90% Original.
Mann muss natürlich zur neue Tüv ein bischen den wagen durchsehen, nämlich er steht in Garage seit 1 Jahr.
(Siet letzte TÜV der Wagen nur ~ 500 km gelaufen)

Es hat EU Papiere daher ist Anmeldung und TÜV in Deutschland kein Problem.
Man macht bei der Dekra das 21§ Gutachten wo man neuen Tüv bekommt und das Datenblatt.
Dann geht man einfach mit diesen Unterlagen zur Zulassungsstelle und meldet das Fahrzeug an,
und dann dort bekommt man die Deutschen Kfz Papiere.

BEZAHLUNG IN BAR BEIM ÜBERGABE!
Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Beim Transport kann ich helfen, in ganze Europische Union möglich!
Andere Orten sind auch möglich!

wweitere infos: cluboldtimernk@gmail.com

Wäre das was für Lada-Fans

Re: zu verkaufen Lada, Shiguli, 2101, Baujahr, 1973, Erste S

BeitragVerfasst: 3. September 2014, 18:45
von wLADAmir
Preis?

Re: zu verkaufen Lada, Shiguli, 2101, Baujahr, 1973, Erste S

BeitragVerfasst: 3. September 2014, 19:07
von ProbeG
E-Mail ist alles dabei, ich habe alles weitergegeben, mehr weis ich auch nicht, Bilder sind Top, so penibel wie der Mann ist muss das Auto mit der Beschreibung super sein.
Leider kein Geld übrig sonst würde ich mir ihn selber holen.