Noch eine Küchenkiste

Dachzelte, Wohnanhänger, Anhänger und sonstigen Camping bedarf

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Noch eine Küchenkiste

Beitragvon Pilz » 22. November 2019, 16:51

Ich war der Meinung unsere Küchenkiste hier auch schon vorgestellt zu haben, scheinbar aber doch nicht.
Daher hole ich das jetzt nach.

Im Prinzip ist das die gleiche Kiste wie z.B. Fisch sie schonmal vorgestellt hat.
Interkosmos Feldküche
Als Vorlage diente seinerzeit Kai´s Kochkiste. Aus verschiedenen Gründen haben wir uns auch für einen Spirituskocher entschieden, was wir bisher auch noch nicht bereut haben. Man sollte aber beim Befüllen Handschuhe tragen, da die dem Spiritus beigemischten Vergällngsmittel noch lange an der Haut haften und einem die nächste Mahlzeit verderben können.
Auf die Spüle aben wir verzichtet, da bei uns im Kochtopf gespült wird.
Alles was zum Kochen und zubereiten der Speisen benötigt wird befindet sich in der Kiste. Geschir, Besteck, Gewürze, Kaffee, Zucker, Essbrettchen, alles drin in der Kiste. Lebensmittel und Wasser ist bei uns im Fahrzeug separat untergebracht.
So kann man sich die Kiste auch mal schnappen und ein paar Meter weiter weg sein Essen zubereiten.

20180127_162635-1024x576.jpg
20180127_162635-1024x576.jpg (111.52 KiB) 793-mal betrachtet


20180127_162401-1024x576.jpg
20180127_162401-1024x576.jpg (115.43 KiB) 793-mal betrachtet


20191122_132356-800x450.jpg
20191122_132356-800x450.jpg (94.88 KiB) 793-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Pilz am 23. November 2019, 02:18, insgesamt 2-mal geändert.
21214 BJ 2018 Taiga €6 / Transkarpatenbeschädigter / Prinzessinwegmacher
Benutzeravatar
Pilz
techn. Assistent
 
Beiträge: 794
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven

Re: ich auch Küchenkiste

Beitragvon Pilz » 22. November 2019, 16:58

Warum ich aber eigentlich schreibe ist, daß ich die Kochkiste heute um eine Grillfunktion erweitert habe und vielleicht jemand anders die Idee aufgreifen möchte.
Sonst die Jahre hatten wir immer zumindest einen kleinen Grill dabei, was aber aus Platz- und Gewichtsgründen im Lada nicht mehr möglich ist.

Um die Küchenkiste um eine Grillfunktion zu erweitern musste ich mir nur zwei kleine Grillroste besorgen und den Windschutz bearbeiten. Die Grillroste habe ich auf passende Grösse zugearbeitet und den Windschutz mit mehreren Löchern versehen.
So kann ich unten auf fester Höhe einen Rost für die Kohlen, Brennholz oder ähnliches einsetzen und oben in der Höhe verstellbar das Rost für das Grillgut.
Die Grillroste passen natürlich auch noch in die Kiste und haben nur wenig Platzbedarf und ein geringes Gewicht. Die Grillfläche beträgt immerhin 25x20cm.

20191122_125023-450x800.jpg
20191122_125023-450x800.jpg (142.44 KiB) 790-mal betrachtet


20191122_144239-450x800.jpg
20191122_144239-450x800.jpg (130.02 KiB) 790-mal betrachtet


20191122_144316-450x800.jpg
20191122_144316-450x800.jpg (107.48 KiB) 790-mal betrachtet


Grüße
Stefan
21214 BJ 2018 Taiga €6 / Transkarpatenbeschädigter / Prinzessinwegmacher
Benutzeravatar
Pilz
techn. Assistent
 
Beiträge: 794
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven

Re: Noch eine Küchenkiste

Beitragvon Fisch » 25. November 2019, 07:25

Cool! Danke fürs Teilen Stefan!
üiiii

Inspiration für die nächste Variante!

Lieben Morgengruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2552
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Noch eine Küchenkiste

Beitragvon Pilz » 25. November 2019, 19:52

Heute haben wir den Grill auch mal getestet. Als Brennstoff kamen 2 Grillstarter von McBrikett zum Einsatz. Das sind Kokosbriketts die mit dem Feuerzeug angezündet werden und dann innerhalb von einer Minute durchgeglüht sind. Die Nutzdauer betrug gute 45 Min. was für 2 Personen ausreichend war (2 Koteletts und ein paar kleine Bratwürste).
Die Grösse der Briketts beträgt 8x8x2,5cm.

20191125_171159-800x450.jpg
20191125_171159-800x450.jpg (122.12 KiB) 576-mal betrachtet


20191125_172740-800x450.jpg
20191125_172740-800x450.jpg (118.32 KiB) 576-mal betrachtet


Grüsse
Stefan
21214 BJ 2018 Taiga €6 / Transkarpatenbeschädigter / Prinzessinwegmacher
Benutzeravatar
Pilz
techn. Assistent
 
Beiträge: 794
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven


Zurück zu Camping , Anhänger in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast