LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Filme usw...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon Roland83 » 2. August 2020, 10:25

Lada Vesta SW Cross 1.8 EZ. 4.2019 €6 .v.
ORANGE is the new BLACK
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 215
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch

Re: LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon I-T » 5. August 2020, 16:01

Der Kevin ist ja nicht unumstritten in der Szene, ich finde das Video aber mal wieder interessant und auch ansprechend umgesetzt.
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6b Baujahr 2018
I-T
 
Beiträge: 240
Registriert: 16. November 2018, 15:36

LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon Hipster » 5. August 2020, 17:08

I-T hat geschrieben:Der Kevin ist ja nicht unumstritten in der Szene, ich finde das Video aber mal wieder interessant und auch ansprechend umgesetzt.

Was soll diese tendenziöse Bemerkung? Kevin ist Youtuber, macht Videos mit persönlicher, subjektiver Note, und lässt sich wie alle Influencer auch von Händlern für Marketing vor dem Karren spannen.
Sonst ist da nix umstritten in welcher Szene auch immer.
Klicken oder Wegklicken. Aus.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 1137
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon I-T » 6. August 2020, 10:22

Hipster hat geschrieben:Sonst ist da nix umstritten


Das sonst bedeutet das ja scheinbar doch etwas umstritten ist. .,.

Ich finde meine Aussage gar nicht tendenziös, auf jeden Fall war das keineswegs negativ gemeint.

Er hat großen Anteil daran das ich mir einen Lada geholt habe, schaue mir die Videos gerne an und kann den Mix aus
seiner Meinung, dem Wissen (oder auch nicht Wissen...ebenfalls kein Vorwurf) und der Verflechtung mit Händlern
gut einordnen.
Denke auch das er für eine größere Verbreitung des Themas sorgt.

Bin generell jedem erstmal dankbar der Inhalte für andere erstellt, zumal die hier mir in Sachen Optik und Machart auch sehr gut gefallen.
Und wie du ja auch richtig anmerkst muss man sich das ja auch nicht anschauen.
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6b Baujahr 2018
I-T
 
Beiträge: 240
Registriert: 16. November 2018, 15:36

Re: LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon Jörg78 » 16. September 2020, 07:59

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-216-4838
Gerade zu verkaufen....wer schlägt zu?
Lada 4x4 Peppi
Radhaussschalen drin Danke Christian! AHK Danke Christian und meinem weg gefährten Fred!
und Voll Fett Doppelrahmstufe
Benutzeravatar
Jörg78
 
Beiträge: 22
Registriert: 17. März 2020, 04:25
Wohnort: Lünen

Re: LADA Niva - VAN Divide/Bensmann Camper

Beitragvon beckerlaisa » 17. September 2020, 07:07

Moin in die Runde,

ist der Bensmann Camper tatsächlich schon verkauft? Wäre ja schön, wenn er in der Community erhalten bleibt.

Weiß wer was?

Grüße,

Mathias
21214 2017 E6
beckerlaisa
 
Beiträge: 22
Registriert: 3. August 2019, 18:26


Zurück zu Filme in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast