Niva-Sichtungs-Thread

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon jenseblümchen » 28. August 2020, 21:46

Grad hier aufm Campingplatz am freilinger See, Myk aufm Kennzeichen mit Wohnwagen dabei.
2007er Lada Niva in Grün, dafür aber mit Rammbügel auf Schwarzen Dotz-Felgen mit Yokohama Geolander G015 in 195/80
Benutzeravatar
jenseblümchen
 
Beiträge: 328
Registriert: 19. Mai 2014, 18:22
Wohnort: OWL

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon Kauknochen » 31. August 2020, 19:37

5-Türer Urban letzten Samstagabend vor dem Euroshot in Steinenbronn...

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; im Winter Yokohama Geolandar G015 mit 3PM-Symbol :mrgreen:
Kauknochen
 
Beiträge: 789
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon TaigaPeter » 31. August 2020, 19:40

Heute, gegen 17.00 Uhr in der Leipziger Straße in Erfurt 2121 in Grün. Wer das wohl war?
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 213
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon Jörg78 » 12. September 2020, 18:29

Heute morgen in Lünen Hammerstr Richtung Rünthe /A1 ein weißer Niva GM Kennzeichen mit Wohnwarze im Schlepp....
Lada 4x4 Peppi
Radhaussschalen drin Danke Christian! AHK Danke Christian und meinem weg gefährten Fred!
und Voll Fett Doppelrahmstufe
Benutzeravatar
Jörg78
 
Beiträge: 22
Registriert: 17. März 2020, 04:25
Wohnort: Lünen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon Marek » 14. September 2020, 13:57

Heut beim Edeka Center in Oer-Erkenschwick.
Ein kirschroter langer Niva.
Fahrer könnte aus Gelsenkirchen kommen und Jörg Peter heißen. ;)
Benutzeravatar
Marek
 
Beiträge: 245
Registriert: 2. März 2012, 01:09

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon radLADA » 25. September 2020, 13:56

Sichtung im Urlaub

Habe eben auf der Schauinslandstraße einen Urban mit FR-Kennzeichen gesichtet. Fuhr Richtung Freiburg
Lada 4x4, ausgeliefert 03/2017
Nessigrün, Dotz in schwarz, AHK, MS
radLADA
 
Beiträge: 348
Registriert: 19. Januar 2017, 19:04
Wohnort: Oerlinghausen

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon gasoline » 11. Oktober 2020, 14:07

Eben bei Liebenau. Fahrer kommt mir grüssend entgegen.
taiga "m", pur, bj. 05/2014, dunkelgrün, abs, nochmals alle getriebeöle gewechselt, gesandert+innenkotflügel, -fahrspass durch entschleunigung-
Benutzeravatar
gasoline
 
Beiträge: 183
Registriert: 18. August 2014, 08:28
Wohnort: bei darmstadt

Re: Niva-Sichtungs-Thread

Beitragvon peregrino » 18. Oktober 2020, 14:53

Bild
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2264
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Vorherige

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste